Motorradtouren Böhmen

Kurven - Kultur - Kulinarisches im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet

Tour 1: Schnuppertour

Beschreibung:
Waldmünchen – Rötz – Bernried – Schatzendorf – Kager – Pemfling – Cham – Chamerau – Lederdorn – Bad Kötzting – Blaibach – Miltach – Altrandsberg – Sattelpeilnstein – Michelsneukirchen – Roding – Beucherling – Walderbach – Neubäu – Neukirchen/Balbini – Neunburg v.W. – Kröblitz – Thanstein – Pillmersried – Heinrichskirchen – Treffelstein- Waldmünchen


Länge der Strecke 168 km
Reine Fahrzeit: 3 Stunden Anforderungen: leicht 


Sehenswertes und Tipps:

Rötz: Das Oberpfälzer Handwerksmuseum zeigt in nachgestellten Werkstätten viele alte, heute oft nicht mehr anzutreffende Handwerksberufe aus der Region. Aufgebaut auf dem Gelände des ehemaligen Hillstetter Bahnhofes ist dort auch eine stillgelegte Dampflokomotive aus dem Jahr 1934 zu besichtigen, die einst auf der Bahnstrecke Neunburg vorm Wald – Rötz verkehrte.

Bad Kötzting: Kneipp Kurort mit einladendem Kurpark, Wallfahrtskirche Weißenregen. Der Pfingstritt zu Bad Kötzting zählt zu den größten berittenen Bittprozessionen der Welt und geht laut Überlieferung auf ein Gelöbnis aus dem Jahr 1412 zurück.

Walderbach: Ehemaliges Zisterzienserkloster, jetzt Klosterbrauerei, Museum und Kindergarten

 

 

Waldmünchner Urlaubsland
Erlebnisbad Aquafit

 

Trenckfestspiele Waldmünchen